Ökologische Baustoffe
für Haus und Wohnung
Facebook-Logo 02855 / 936 80 80
  • Beratung, Messung und Analyse
  • Alle Baustoffe sind frei von Schadstoffen
  • Unabhängige und herstellerneutrale Beratung

Kalk- und Lehmputze für die natürliche Gestaltung Ihrer Räume

Wand / Decke

Wand - Decke - Farben

Für die Gestaltung von Wand und Decke können Sie Kalk- und Lehmputze verwenden. Welches Produkt sinnvoll ist, hängt vom Untergrund und der gewünschten Gestaltung ab.
Für Menschen, die das Besondere in der Gestaltung ihrer Räume schätzen und Wert auf Gesundheit und ein echtes Wohlfühlklima legen, sind diese ökologischen Baustoffe eine hervorragende Möglichkeit beides zu vereinen.

Wenn Sie mehr über die Vorteile von Kalk und Lehm erfahren möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich in unserem Geschäftsraum umzuschauen.

Silver Award - Material - 2011

Preisträger des MATERIALICA Design & Technology Award 2011 ist der Hersteller "Casa Natura" mit dem innovativen Lehmputz "Lombardia".

In Kooperation zwischen Dirk Herberg (Büro für Baubiologie und Umweltanalytik in Wesel) und Prof. Dr.-Ing. Christian Kipfelsberger (Steinbeis-Transferzentrum in Naila) entwickelte "Casa Natura" dieses zukunftsweisende Lehmprodukt, das über effektive Schutzmöglichkeiten gegen elektromagnetische Strahlen verfügt.

Die aus Lombardia hergestellten Lehmputze reduzieren bereits bei Putzschichtdicken von 4 mm die Strahlenbelastung in einem Frequenzbereich von 0 -10 GHz um 99 %. Außerdem lässt sich dieser Lehmputz aufgrund seiner hohen Wärmeleitfähigkeit hervorragend zum Verputzen von Wandheizungen einsetzen.

Kalkputz

Einige Fakten vorweg:

Wand - Decke - Kalkputz
  • Gebrannter Kalk gehört zu den ältesten und einfachsten Mörtelbindemitteln. Hierbei reicht die Kunst des Kalkbrennens weit in die Vorgeschichte zurück. Der wohl älteste historisch belegte Kalkofen wurde etwa 2.000 v. Chr. in Mesopotamien betrieben.
  • Farbige Oberflächen lassen sich mit natürlichen Erdpigmenten herstellen. Die Brillanz von Fresken historischer Künstler wie Michelangelos Deckenmalereien in der Sixtinischen Kapelle belegen die zeitlose Farbechtheit von Kalkputzen und -farben.

Gern zeigen wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Putztechniken und Farben auf Basis von wohngesunden Sumpfkalken.

Viele Vorteile sprechen für Kalk:

  • schadstofffrei
  • rein mineralisch
  • wirkt desinfizierend und antibakteriell
  • alkalisch
  • pilz- und schimmeltötend
  • bindet Schadstoffe
  • geeignet für Allergiker
  • geruchsneutral
  • rückführbar in den natürlichen Kreislauf

Lehmputz

Wand - Decke - Lehmputz
  • Lehm gehört wohl zu den ältesten Baustoffen des Menschen. Die bis zu 5-stöckigen Lehmbauten im Jemen gelten als älteste Hochhäuser der Welt. Die jemenitische Baukunst wird seit etwa 2.000 Jahren betrieben. Auch in Deutschland war Lehm einer der bedeutendsten Baustoffe, zum Beispiel beim Ausmauern der Gefache von Fachwerkhäusern oder als Wandverputz.
  • Nach der Verdrängung durch die moderne Baustoffindustrie erfreut sich Lehm ganz aktuell durch seine unübertroffenen Eigenschaften als "moderner" Baustoff wachsender Beliebtheit.

Viele Vorteile sprechen für Lehmputze:

  • natürliche Regulierung der Raumluftfeuchtigkeit
  • gesundes Wohnklima
  • hautfreundlich – bestimmte Lehme werden auch als Heilerde verwendet
  • durch die schnelle Aufnahmefähigkeit von Feuchtigkeit ergänzen sich Holz- und Lehmbaukonstruktionen. Lehm konserviert Holz.
  • hohe Wärmespeicherfähigkeit – hoch wärmeleitfähige Lehmputze eignen sich besonders bei der Beschichtung von Flächentemperierungs-Systemen (Wandflächenheizungen)
  • rückführbar in den natürlichen Kreislauf
Silver Award - Material - 2011

In Kooperation zwischen Dirk Herberg (Büro für Baubiologie und Umweltanalytik in Wesel) und Prof. Dr.-Ing. Christian Kipfelsberger (Steinbeis-Transferzentrum in Naila) entwickelte "Casa Natura" den innovativen Lehmputz Lombardia, der 2011 Preisträger des MATERIALICA Design & Technology Award wurde.

Die zunehmende Zahl der Menschen, die ihre Beschwerden auf Elektrosmog zurückführen, verfügen nun über effektive Schutzmöglichkeiten: Denn die aus "Lombardia" hergestellten Lehmputze reduzieren bereits bei Putzschichtdicken von 4 mm die Strahlenbelastung in einem Frequenzbereich von 0 -10 GHz um 99 %. Nicht zuletzt zeigt der grafitmodifizierte Lehmputz "Lombardia" hervorragende Wärmeleit- und Wärmespeichereigenschaften, was bei Verwendung zum Bau von Wandheizungen und Wärmespeichern von großem Vorteil ist.

Baumwollputz

FASERMIX – der umweltfreundlichste Wandbelag aus ausgesuchter Baumwolle

Baumwoll- oder Textilputze eignen sich für hochwertige und dekorative Oberflächenbeschichtungen in Innenräumen. Der textile Wandbelag vereinigt die Anforderungen von Putz, Tapete und Farbe in einem Produkt. Die große Oberflächenstruktur eignet sich zur akustischen Bedämpfung in Räumen mit großen Nachhallzeiten (hallige Räume) ebenso gut wie zu Raumklimaregulierung. Mit Baumwollputz beschichtete Wände fühlen sich auch im Winter warm an und vermitteln so ein angenehmes Wohngefühl. Die große Vielfalt an Farben und Effektmaterialien ermöglichen individuelle Wand- und Deckengestaltungen mit einfach zu verarbeitenden Materialien.

  • frei von Schadstoffen
  • Raumklima regulierend
  • verbessert die Raumakustik
  • keine elektrostatischen Aufladungen
  • biologisch abbaubar

FaserMix Produkte entsprechen den Regeln der Nachhaltigkeit im engeren Sinne – es kommen ausschließlich nachwachsende, biologische Rohstoffe zum Einsatz. Als Lösungsmittel verwenden Sie klares Wasser. Die Wand- und Bodenbeschichtungen sind weitestgehend biologisch abbaubar und daher ausgesprochen umweltfreundlich.

Eigenschaften des textilen Wand- und Deckenputzes:

Atmungsaktiv: FaserMix ist offenporig und atmungsaktiv. Durch seine Fähigkeit Luftfeuchte aufzunehmen und wieder abzugeben wirkt es zusätzlich ausgleichend auf das Raumklima.

Antistatisch: FaserMix enthält keine Kunststoffe, welche sich statisch aufladen könnten. Daher bleiben Staub und Schmutz nicht daran kleben.

Wiederlösbar: FaserMix ist mit ausreichend Wasser (ca 1-1,5 ltr/m²) und einer halben Stunde Einweichzeit wieder lösbar. Vorteile: Sämtliche Beschädigungen der Wand lassen sich schnell und einfach beseitigen.

Überstreichbar & geruchlos: FaserMix ist überstreichbar. Man erhält je nach Struktur eine dekorputzähnliche Oberfläche. Um die Wiederanlösbarkeit nicht zu vermindern, wird vom Hersteller eine Naturharzfarbe empfohlen.

Problemlose "Auffrischung": Eine Auffrischung ist selbst nach Jahren problemlos möglich. Hierdurch erhöhen sich dann die Schichtstärke und somit auch die Wärme- und Schalldämmeigenschaft.

Schalldämmung: Durch die offene Oberfläche des FaserMix Textilputzes wird der Raum- / Luftschall deutlich weniger reflektiert.

Über die Herstellung des FaserMix Textilputzes

Der Rohstoff für den hochwertigen FaserMix Textilputz ist die Baumwolle! Sie wird gemahlen und / oder klein geschnitten.

Im weiteren Produktionsprozess wird Sie mit Jute und Stärke sowie löslichen und nichtlöslichen Zellstoffen verarbeitet und mit den entsprechenden Farbzusätzen vermischt. Als Basis für die Grundierungen Isoliergrund WBS und Putzgrund dienen Wasser und Acrylate, selbstverständlich ohne Lösemittel und Weichmacher. Die weiße Färbung wird mit Titanoxid aus chlorfreier Bleiche erreicht.

Bauplatten

Natürliche Raumluftreinigung mit "Rigidur H" und "Rigidur H Activ Air"

Wand - Decke - Bauplatten

Unbelastetes Raumklima hat großen Einfluss auf Wohlbefinden und Produktivität, wobei Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Schadstoffkonzentration und Elektroklima als "Innenraum-Faktoren" eine wichtige Rolle spielen – schließlich verbringen wir 80 Prozent unserer Zeit in geschlossenen Räumen.

Schadstoffe – wie das als krebserregend bekannte Formaldehyd – und andere gesundheitsschädliche, "flüchtige" organische Verbindungen (sogenannte VOC's = volatile organic compounds) können bei Dauerbelastung das Wohlbefinden stark mindern und ernste gesundheitliche Beeinträchtigungen verursachen. Schadstoffe können durch Möbel, Teppiche, Bodenbeläge oder Bauprodukte wie Spanplatten, imprägnierte Holzwerkstoffe, Farben und Lacke und sogar Pflanzenschutzmittel in die Raumluft gelangen.

Das Rigips Rigidur H und Activ Air-Gipsfaserplattensortiment hilft Ihnen, Ihre wohnlichen Ansprüche zu realisieren, gesunde Raumluft zu schaffen und Ihr Wohlbefinden – letztlich Ihre kostbare Gesundheit – zu schützen.

Näheres dazu unter Rigidur und unter Active Air.